Seminare für Erwachsene


Naturkosmetik
Die Haut - das größte Sinnesorgan des Menschen und Spiegel der Seele. Wir lernen frische Heilkräuter in der Natur und naturbelassene Öle für eine gesunde und natürliche Haut.- und Körperpflege kennen. Auch Tipps für Hauterkrankungen bei Erwachsenen und Kindern und eine vitale Ernährung mit Wildkräutern sind Thema. Wahlweise können duftende und hochwertige Badepralinen, Balsame, Badesalze, Kräuterseifen, Gesichtscremes und ein Lippenbalsam hergestellt werden.


Naturfärberei und textiles Gestalten mit Heilpflanzen
Wir sammeln Färbepflanzen in der Natur und lernen ihre Heiulwirkungen kennen. Wir richten eine Färbeküche ein, stellen Färbeflotten in verschiedenen Naturfarben her und färben damit Seidenschals ein. Im Batiklook oder mit schönen Motivstempeln werden sie individuell gestaltet.


Hausapotheke selber herstellen
Wissen über Heilkräuterkunde und Botanik und Pflanzensignatur (Sprache der Pflanzenwelt). Achtsames Ernten und Herstellen von eigenen Tees, Tinkturen und Salben (inkl. Skript)


Wildkräuterküche
Bestimmen von essbaren Wildpflanzen, die mit ihrem hohen Anteil an Vitalstoffen sehr gesund sind. Beachten von verschiedenen Vorsichtsmaßnahmen und Zubereiten von einfachen leckeren Brotzeiten z.B. Smoothies, Wiesen-After-Eights, Brennnesselchips und Kräuter-Aufstrichen.


Die alten Handwerkskunst des Seifensiedens
Sie erlernen die Herstellung feiner natürlicher Pflanzenseifen, bekommen eine Einführung über die Grundausstattung und erfahren viel über die Wirkung von ätherischen Duftölen, Ölen und Heilkräuter. Aus der Fülle von Rezepten stellen sie selbst die Seife ihrer Wahl her. Inkl. Skript.


Moorexkursionen:
Sie werden über die enorme Pflanzen.- und Tiervielfalt, Biodiversität und den großen ökologischen Nutzen von diesem schützenswerten, gefährdeten und seltenen Biotop informiert.
Entlang von Biberspuren und Eiszeitrelikten, werden spannende Geschichten über Moorleichen erzählt.
Die geoökologische Entstehung des Moors, Erklärung verschiedener Moortypen und der Streu.-und Fettwiesen, aber auch ihre Zerstörung durch Entwässerung sind Themen. Auch auch der gesundheitlicher Wert von einer Moorkur kommt nicht zu kurz.


Räuchern mit Pflanzen
Entstehung, Kultur und Tradition des Räucherns mit Heilkräuterkunde. Räuchern für verschiedene Zwecke. Eintauchen in Pflanzenmythologien, Kräuterbrauchtum, Kräutermärchen und Jahreskreisfeste (z. B die magischen Rauchnächte). Zeigen von verschiedenen Räuchermethoden, Herstellung einer individuellen Räuchermischung und eines indianischen Räucherbündels. Und ein gemeinsames Räucherritual.


Die Seminare können ab einer Gruppengröße von 5 Personen einzeln gebucht werden, gerne auch an einem Ort ihrer Wahl.